Musterbrief fristlose Kündigung

Musterbrief für die fristlose Kündigung

Natürlich sind es nicht nur die Arbeitnehmer die kündigen. Auch Arbeitgeber haben immer wieder einen Grund, um einen Mitarbeiter zu kündigen. Hier gibt es mal ein Beispiel für eine fristlose Kündigung, als „Vorlage“ für Arbeitgeber mit „trinkenden“ Arbeitnehmern. Dieser Musterbrief ist relativ höflich formuliert, dennoch ist es sicher besser, wenn man es nicht „zu persönlich“ werden lässt. 

Vorname, Name
Wohnstraße Hausnummer
PLZ Ort

Datum

Fristlose Kündigung 

Sehr geehrte/r Frau/Herr XXX, 

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser Unternehmen sich entschieden hat, sich von Ihnen als Arbeitnehmer mit sofortiger Wirkung zu trennen. Die bisherigen, einschlägigen Abmahnungen und die Vorfälle der jüngsten Vergangenheit, haben uns verdeutlicht, dass Sie für unser Unternehmen nicht mehr tragbar sind. Für Ihr weiteres Leben wünschen wir Ihnen, dass Sie sich ein stabileres Lebensumfeld aufbauen können. 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift) Vorname, Name
-Personalabteilung-

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps:

Thema: Musterbriefe fristlose Kündigung

Kommentar verfassen