Musterbrief Hausratsversicherung

Musterbrief für die Hausratsversicherung

Um eine Hausratsversicherung zu kündigen, gibt es eigentlich kaum einen „Sonderkündigungsgrund“ für den Kunden. Denn jede Hausratsversicherung kann auch auf neue Wohnungen und Häuser umgestellt werden. Dennoch kann man mit einem Musterbrief auch eine Hausratsversicherung bei einer Beitragserhöhung kündigen, wenn dabei keine „Leistungserhöhung“ erfolgt. Hier mal eine Vorlage dafür. 

Vorname Name,
Straße 0,
11111 Dorf

Versicherungsgesellschaft XYZ
Straße Hausnummer
PLZ Ort

Datum 

Kündigung der Hausratsversicherung (Versicherungsnummer) 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

hiermit kündige ich meine Hausratsversicherung (Versicherungsnummer) fristgemäß zum (Datum). Mit dem Auslaufen des Vertrages verfällt auch die erteilte Einzugsermächtigung für mein Girokonto. Bitte bestätigen Sie die Beendigung des Vertrages schriftlich bis zum (ca. 14 – 21 Tage). 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift) Vorname Name

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps:

Thema: Musterbriefe zur Kündigung der Hausratsversicherung

Kommentar verfassen