Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Vorlage Widerspruch - Datenweitergabe durch das Einwohnermeldeamt Infos zur Datenweitergabe durch das Einwohnermeldeamt (mit Musterbrief-Vorlage für Widerspruch) Angesichts der aktuellen Diskussionen um das neue Meldegesetz sind viele verunsichert, wann, in welcher Form und zu welchen Bedingungen der Handel mit Kontaktdaten möglich ist. Generell ist der Adressenhandel ein durchaus einträglicher und florierender Wirtschaftszweig. So wurden Angaben des Deutschen Dialogmarketing Verbandes, kurz DVV, zufolge 2011 allein für solche Werbung, die persönlich an den Empfänger adressiert war, rund 27,7 Milliarden Euro ausgegeben.   Ganzen Artikel...

Anleitung - Geschaeftsbriefe auf Englisch Anleitung und Tipps für die formale Gestaltung eines Geschäftsbriefes auf Englisch Mittlerweile ist es schon fast alltäglich, mit Geschäftspartnern auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und in diesem Zuge auch Geschäftsbriefe in englischer Sprache zu verfassen. Dabei gibt es natürlich auch für englische Geschäftsbriefe allgemeingültige Regeln, wobei diese grundsätzlich keine allzu großen Unterschiede zur geschäftlichen Korrespondenz auf Deutsch aufweisen.    Ganzen Artikel...

Tipps fuer wirksame Leserbriefe Tipps für wirksame Leserbriefe Bei Leserbriefen handelt es sich um Meinungsäußerungen oder Stellungnahmen in schriftlicher Form, die als Brief oder E-Mail verschickt werden und als Reaktion auf einen Artikel oder Beitrag erfolgen. Im Regelfall wird ein Leserbrief mit der Absicht verfasst und eingereicht, dass er in der betreffenden Zeitung oder Zeitschrift auch veröffentlicht wird. Zu bedenken gilt dabei allerdings, dass die entsprechenden Redakteure eine Auswahl aus den Zuschriften treffen, da allein schon aus Platzgründen nicht alle Leserbriefe veröffentlicht werden können. Ganzen Artikel...

Briefe auf Englisch Briefe auf Englisch Hin und wieder wird es notwendig, den einen oder anderen Brief, geschäftlich oder privat, auf English zu schreiben. Dabei gilt es einige wesentliche Unterschiede zu beachten, wobei sich die Form auch daran orientiert, ob der amerikanische oder britische Stil gewählt wird. Der erste Unterschied besteht darin, dass die Angaben zum Absender lediglich aus der Anschrift bestehen, jedoch ohne den Namen des Absenders, da sich dieser aus der Unterschrift ergibt. Die Position des Absenderfeldes ist im britischen Stil rechts oben, im amerikanischen Stil steht das Absenderfeld entweder links oben oder unterhalb der Unterschrift. Das Datum wird in aller Regel mit Monat, Zahl und Jahr, beispielsweise July 10, 2008 angegeben, allerdings ist in England auch 10 July 2008 möglich. Die Angaben zum Empfänger entsprechen der deutschen Schreibweise, lediglich das Zielland wird in Grossbuchstaben dargestellt und die PLZ steht hinter oder unter dem Ort, meist durch ein Komma getrennt. Die Anrede ergibt sich daraus, ob der Empfänger bekannt ist oder ob nicht. Bei einem bekannten Empfänger wird üblicherweise “Dear Ms / Miss / Mrs oder Mr und Nachname” oder “Dear Vorname Nachname” verwendet, wobei “Ms” sowohl für eine ledige wie auch für eine verheiratete Frau benutzt werden kann. Bei einem unbekannten Empfänger kommen bei der britischen Schreibweise “Dear Sir/Sirs, Dear Madam oder Dear Sir or Madam” und bei der amerikanischen Schreibweise “Gentlemen, Ladies oder Ladies and Gentlemen” zum Einsatz. Nach der Anrede steht kein Satzzeichen oder ein Komma, im amerikanischen Stil kann auch ein Doppelpunkt verwendet werden. Das erste Wort im Textfeld wird immer groß geschrieben, ein gängiges Muster für den Aufbau lautet Einleitung, Anliegen, Erläuterung und Begründung des Anliegens, Wiederholung des Anliegens und ggf. Aufforderung zur Handlung. Den Abschluss des Briefes bildet die Grußformel. Hierfür wird in der amerikanischen Schreibweise immer “sincerely” verwendet, bei der britischen Schreibweise “sincerely” nur bei bekanntem Empfänger, ansonsten “faithfully”, wobei der Grußformel das Satzteichen folgt, das auch bei der Anrede verwendet wurde. Enthält der Brief Anlagen, werden entweder alle Dokumente aufgezählt oder durch den Begriff “Enclosure” zusammengefasst.Thema: Briefe in Englisch Ganzen Artikel...



Tipps fuer Briefe per E-Mail Tipps für erfolgreiche Briefe per E-Mail Neben den klassischen Briefen in gedruckter und per Post verschickter Form sowie Faxen haben sich mittlerweile auch E-Mails als gängiges Kommunikationsmittel etabliert. Dabei bieten E-Mails die Vorteile, dass Versand und Empfang zeitnah erfolgen, die Kosten sehr viel geringer sind und auch verschiedene Anlagen problemlos versendet werden können. Insbesondere bei wichtigen Briefen per E-Mail gibt es jedoch eine Punkte, die beachtet werden müssen, damit die E-Mail eine ähnliche Wirkung wie ein persönlich verfasster Brief und vor allem auch den gewünschten Effekt erzielt.   Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 220
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Musterbrief Maengelruege Handwerksarbeiten
Musterbrief bei mangelhaft ausgeführten Handwerkerarbeiten Es ist zweifelsohne mehr als ärgerlich, wenn Handwerkerarbeiten nur man...
Nach Download Abmahnung - Musterbrief zur Fristverlängerung
Nach Download Abmahnung - Infos, Tipps und Musterbrief zur Fristverlängerung Musikstücke, Literatur, Bilder und andere Kunstproduk...
Tipps zur Auswahl der richtigen Schrift
Tipps zur Auswahl der richtigen Schrift Früher wurden Briefe von Hand geschrieben, später hielt die Schreibmaschine Einzug in die...
Die wichtigsten Infos zur De-Mail
Die wichtigsten Infos rund um die De-Mail E-Mails sind durchaus praktisch und komfortabel. So ist der Versand mit einem einzigen Klick abg...
Musterbrief - bei Nichteinlösung einer Lastschrift
Infos und Musterbrief zur Rückforderung von Benachrichtigungsentgelten bei Nichteinlösung einer Lastschrift Bislang war es durcha...

Der Musterbrief arrow Musterbrief Firma arrow Musterbrief Anfrage


Musterbrief Anfrage E-Mail

Musterbrief für eine Anfrage  

Nicht nur Geschäftsleute sollten eine Anfrage stellen, wenn sie ein bestimmtes Produkt kaufen wollen. Auch private Kunden sollten sich so oft es geht, genau darüber informieren, was möglich ist und wie viel es kostet, bevor sie etwas bestellen. Aber auch wenn man von einer Firma einfach nur erfahren möchte, ob man ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung bekommen kann. Sehen sie unser Beispiel Musterbrief, zur Nutzung als Vorlage.

 

Tischlerei Holzfuß
-Herr Schreiner-
Eichenstraße 85

5555 Buchendorf

Datum 



Anfrage zur Sonderanfertigung 



Sehr geehrter Herr Schreiner, 

vor Kurzem haben wir ein Haus in Buchendorf erworben. Für die Einrichtung benötigen wir einige Möbelstücke, die wir gerne als Einzelstücke anfertigen lassen möchten. Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie derzeit einige Kapazitäten für diese Arbeiten frei haben. Bitte lassen Sie uns wissen, wann Sie Zeit haben, diesen Auftrag zu besprechen. 


Mit freundlichen Grüßen

U. Neudorf

 

Mehr Vorlagen:

 

Thema: Musterbriefe für Anfragen