Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Tipps zur Auswahl der richtigen Schrift Tipps zur Auswahl der richtigen Schrift Früher wurden Briefe von Hand geschrieben, später hielt die Schreibmaschine Einzug in die Büros. Heute werden Briefe nur noch in besonderen Ausnahmefällen von Hand verfasst und der Computer hat die Schreibmaschine ersetzt. Der Computer ist dabei auch durchaus ein äußerst hilfreiches Instrument. So können mittels Textverarbeitungsprogramm schnell und einfach die unterschiedlichsten Briefe und Dokumente erstellt werden.    Ganzen Artikel...

Fragen und Antworten zum Verbraucherinformationsgesetz Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Verbraucherinformationsgesetz Möchte sich ein Verbraucher über ein Unternehmen oder ein Produkt informieren, kann er sich an die zuständige Behörde wenden. Dort erhält er dann Auskunft über die Erkenntnisse, die den staatlichen Stellen aus Kontrollen vorliegen. Diese Möglichkeit der Nachfrage ergibt sich aus dem Verbraucherinformationsgesetz, das in novellierter Form am 01. September 2012 in Kraft getreten ist.    Ganzen Artikel...

Musterbrief Vorlage Personalbeurteilung Musterbrief Vorlage Personalbeurteilung Im Gegensatz zu einem qualifizierten Arbeitszeugnis, das bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses und als Referenz im Sinne eines Empfehlungsschreibens erstellt wird, handelt es sich bei einer Personal- oder Mitarbeiterbeurteilung um ein innerbetriebliches Instrument. Dabei verfolgt eine Personalbeurteilung die Absicht, die Qualität eines Betriebes oder einer Abteilung anhand einer objektiven Beurteilung zu sichern und zu verbessern und den Einsatz des Personals zu optimieren. Zeitgleich können Schwachstellen aufgedeckt und die Motivation der Mitarbeiter durch entsprechende Rückmeldungen verstärkt werden.  Ganzen Artikel...

Infos und Musterbrief Kontovollmacht Infos und ein Musterbrief Beispiel für eine Kontovollmacht Bei einer Kontovollmacht handelt es sich um eine Vollmacht, die ein Bankkunde einer oder mehreren Personen seines Vertrauens erteilt. Der oder die Bevollmächtigten erhalten dadurch das Recht, Bankgeschäfte im Namen des Vollmachtgebers vorzunehmen, die in einem direkten Bezug zu dem Konto stehen. Dabei wird im Zusammenhang mit Kontovollmachten zwischen zwei grundlegenden Varianten unterschieden.    Ganzen Artikel...



Texte in Geheimsprache - 4 alltagstaugliche Verschlüsselungsmethoden Texte in Geheimsprache - 4 alltagstaugliche Verschlüsselungsmethoden Verschlüsselte Nachrichten bringen die meisten vermutlich mit Geheimdiensten oder dem Militär in Verbindung. Dabei sind wir auch im Alltag ständig von Verschlüsselungstechniken umgeben. Wer beispielsweise per WLan im Internet surft, online Bankgeschäfte erledigt oder sichere Seiten aufruft, mit seiner Bank- oder Kreditkarte an der Supermarktkasse bezahlt oder am Geldautomaten Geld abhebt, nutzt Verschlüsselungstechniken.    Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 220
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Wie schreibt man ein Gedicht?
Wie schreibt man ein Gedicht? Gerade persönliche Briefe sind oft sehr viel schwerer zu schreiben als Geschäftsbriefe streng nach N...
Haeufige und peinliche Rechtschreibfehler in Briefen
Die häufigsten (und sehr peinlichen) Rechtschreibfehler in Briefen Sicherlich ließe sich darüber streiten, ob die Rechtschr...
Sprachstil von zeitgemaesser Korrespondenz
Infos und Tipps zum Sprachstil von zeitgemäßer Korrespondenz Zeitgemäße Korrespondenz, unabhängig davon, ob es si...
Vorlagen fuer eine Kuendigung
Vorlagen, Musterbriefe und die wichtigsten Infos zum Thema Kündigung Im allgemeinen Sprachgebrauch steht der Begriff Kündigung f&u...
Tipps zu Referenzschreiben
Infos und Tipps zu Referenzschreiben Während Referenzschreiben, die auch als Empfehlungsschreiben bezeichnet werden, in vielen anderen...

Der Musterbrief arrow Musterbrief Kündigung


Musterbrief Kündigung E-Mail

Musterbrief für eine Kündigung  

Nicht jeder Arbeitnehmer ist auch auf Dauer so „glücklich“ mit seinem Job. Deshalb kommt es auch immer wieder vor, dass ein Job gekündigt wird. Aber nicht nur das Glück, sondern vielleicht schlicht ein besseres Angebot an den Arbeitnehmer, kann der Grund für einen Jobwechsel sein. Eine Kündigung durch einen Arbeitnehmer sollte aber immer gut überlegt sein. Denn schließlich möchte niemand am Ende ohne einen Job dastehen. Hier gibt es jetzt mal eine Vorlage, wie ein Musterbrief für eine Kündigung aussehen kann. 

 

Arbeitgeber GmbH
-Personalabteilung-
Arbeitsstraße 50
70000 Abeitgeberstadt
Datum




Kündigung
 - Arbeitskündigung






Sehr geehrte/r Frau/Herr (Chef),

nach X Jahren in Ihrem Unternehmen, muss ich mich leider von Ihrem Unternehmen verabschieden und kündige zum xx.xx.xxxx (Zeitpunkt). Auf der Suche nach neuen Herausforderungen, möchte ich mich auch im Arbeitsleben etwas verändern. Für die gute Zusammenarbeit der letzen Jahre möchte ich mich bei Ihnen herzlich bedanken und wünsche Ihnen, dass Sie auch weiterhin mit Ihrem Unternehmen erfolgreich sind. 



Mit freundlichen Grüßen


(Unterschrift) Vorname, Name

 

  • Mehr Vorlagen:
  • Mustervorlage fuer eine Gutschrift
  • Loeschung falscher SCHUFA-Eintraege
  • Infos und Musterbrief Kontovollmacht
  • Formulierungshilfen fuer Kondolenzbriefe
  • Musterbeispiel fuer Kuendigungen
  • Widerruf bei einem Online-Kauf




  • Thema:Musterbriefe Kündigung