Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Kündigung und Verträge mit Fitnessstudios Darauf gilt es bei Verträgen mit Fitnessstudios zu achten Bei den einen hat die Advents- und Weihnachtszeit ihre Spuren hinterlassen, die anderen haben sich als guten Vorsatz fürs neue Jahr mehr Sport vorgenommen und wieder andere möchten ihren Körper pünktlich zur warmen Jahreszeit in Form gebracht haben. Oft führt der Weg dann ins nächste Fitnessstudio und um sich selbst ein wenig zur Disziplin zu zwingen, wird häufig gleich ein Jahresvertrag abgeschlossen.   Ganzen Artikel...

Wie schreibt man ein Gedicht? Wie schreibt man ein Gedicht? Gerade persönliche Briefe sind oft sehr viel schwerer zu schreiben als Geschäftsbriefe streng nach Norm. Anstelle eines gewöhnlichen Briefes könnte man jedoch auch ein Gedicht schreiben. Aber wie? Zunächst einmal heißt Gedicht nicht zwangsläufig, dass sich die Wörter reimen müssen, es geht vielmehr darum, persönliche Gedanken in eine besondere Form zu verpacken.  Ganzen Artikel...

Wenn die Stromsperre droht - Musterbrief Wenn die Stromsperre droht - Musterbrief an den Energielieferanten Stromschulden gehören ebenso wie rückständige Mietzahlungen zu den existentiellen Bedrohungen für den Schuldner und seine Haushaltsangehörigen. Bleiben die Zahlungen aus, hat der Vermieter das Recht, eine fristlose Kündigung auszusprechen und die Zwangsräumung der Wohnung in die Wege zu leiten.    Ganzen Artikel...

Antrag auf Anpassung von Steuervorauszahlungen Musterbrief: Antrag auf Anpassung der Höhe von Steuervorauszahlungen Selbstständige und Freiberufler müssen ähnlich wie Arbeitnehmer Steuervorauszahlungen an das Finanzamt leisten. Bei beiden bildet das Einkommen die Grundlage für die Höhe der vom Finanzamt festgesetzten Steuervorauszahlungen. Während bei einem Arbeitnehmer die Steuern jedoch automatisch durch den Arbeitgeber vom Lohn einbehalten und monatlich an das Finanzamt überwiesen werden, erhalten Selbstständige und Freiberufler einen Vorauszahlungsbescheid.    Ganzen Artikel...



Vorlagen fuer eine Kuendigung Vorlagen, Musterbriefe und die wichtigsten Infos zum Thema Kündigung Im allgemeinen Sprachgebrauch steht der Begriff Kündigung für die Beendigung einer Vertragsbeziehung oder für die Entlassung aus einem Arbeitsverhältnis.Juristisch gesehen handelt es sich bei einer Kündigung um die Beendigung eines Dauerschuldverhältnisses, die einseitig ist und durch eine Kündigungserklärung erfolgt. Dabei steht die Kündigung zwischen zwei Prinzipien.   Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 220
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Musterbrief Schadensmeldung
Der Musterbrief für eine Schadensmeldung Auch wenn die meisten Versicherungen die Möglichkeit bieten, einen entstandenen Schaden t...
Mustervorlage fuer eine Gutschrift
Infos und eine Mustervorlage für eine Gutschrift Eine Gutschrift gehört wie auch die Lastschrift prinzipiell zu den Formen des bar...
Fragen und Antworten zum neuen Verbraucherinformationsgesetz
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Verbraucherinformationsgesetz Am 01. September 2012 ist das novellierte Verbraucherinformatio...
Musterbrief Maengelruege Handwerksarbeiten
Musterbrief bei mangelhaft ausgeführten Handwerkerarbeiten Es ist zweifelsohne mehr als ärgerlich, wenn Handwerkerarbeiten nur man...
Ein Abo kündigen - Infos, Tipps und Musterbrief
Ein Abo kündigen - Infos, Tipps und Musterbrief Zunächst einmal ist ein Abo durchaus praktisch. Wer beispielsweise eine Zeitung od...

Der Musterbrief arrow Musterbrief Kündigung arrow Musterbrief Kündigungsschreiben


Musterbrief Kündigungsschreiben E-Mail

Musterbrief für ein Kündigungsschreiben 

Natürlich sind es eher selten die Arbeitnehmer, die ein Kündigungsschreiben aufsetzen. Oft kann es auch für Arbeitgeber nötig werden, einen Arbeitnehmer zu entlassen. Eine echte Vorlage, wie das am Besten gelöst werden kann, gibt es eigentlich nicht. Denn im Endeffekt muss jeder Chef selbst entscheiden, welchen Ton er bei einer Kündigung anschlägt. Hier gibt es trotzdem mal einen kurzen Musterbrief für ein Kündigungsschreiben.

 

Name, Vorname
Straße Hausnummer
PLZ Ort
Datum

 

 

Betriebsbedingte Kündigung 

 

 

Sehr geehrte/r Frau/Herr (Arbeitnehmer),

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Sie ab dem 01.01.08 nicht mehr weiter beschäftigen können. Da der Grund dafür sicher nicht bei Ihnen zu sehen ist, sondern an der schlechten Auftragslage in unserem Unternehmen liegt, bedauern wir es außerordentlich, einen qualifizierten Mitarbeiter wie Sie entlassen zu müssen.

Für Ihre weitere Zukunft wünschen wir Ihnen viel Erfolg und hoffen das es Ihnen zum Jahreswechsel gelingt eine neue Arbeitsstelle zu finden. 

 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift) Vorname, Name
(Abteilung)

 

 

Thema: Musterbriefe Kündigungsschreiben