Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Tipps zur Kontrolle der Jahresendabrechnung des Gasversorgers Die wichtigsten Infos und Tipps zur Kontrolle der Jahresendabrechnung des Gasversorgers Nachdem die Energiepreise in vergangener Zeit immer wieder gestiegen sind, rechnen viele Verbraucher schon mit einer höheren Jahresendabrechnung ihres Gasversorgers. Trotzdem sollten sie die Abrechnung überprüfen, denn es kommt immer wieder vor, dass die Jahresverbrauchsabrechnungen fehlerhaft sind.    Ganzen Artikel...

Unternehmen pleite - Musterbrief Datenlöschung Wenn ein Unternehmen pleite geht - was ist mit Bestellungen, Gutscheinen & Co.?(mit Musterbrief zur Datenlöschung) Egal ob große Kette oder kleines Einzelhandelsgeschäft: Vor einer Insolvenz ist letztlich kein Unternehmen gefeit. Aber während die Firma nach Möglichkeiten sucht, um den Betrieb vielleicht doch noch zu retten oder ihn möglichst sauber abzuwickeln, stellen sich auch für die Kunden viele Fragen.   Ganzen Artikel...

Vorlage Widerspruch - Datenweitergabe durch das Einwohnermeldeamt Infos zur Datenweitergabe durch das Einwohnermeldeamt (mit Musterbrief-Vorlage für Widerspruch) Angesichts der aktuellen Diskussionen um das neue Meldegesetz sind viele verunsichert, wann, in welcher Form und zu welchen Bedingungen der Handel mit Kontaktdaten möglich ist. Generell ist der Adressenhandel ein durchaus einträglicher und florierender Wirtschaftszweig. So wurden Angaben des Deutschen Dialogmarketing Verbandes, kurz DVV, zufolge 2011 allein für solche Werbung, die persönlich an den Empfänger adressiert war, rund 27,7 Milliarden Euro ausgegeben.   Ganzen Artikel...

Tipps fuer Briefe per E-Mail Tipps für erfolgreiche Briefe per E-Mail Neben den klassischen Briefen in gedruckter und per Post verschickter Form sowie Faxen haben sich mittlerweile auch E-Mails als gängiges Kommunikationsmittel etabliert. Dabei bieten E-Mails die Vorteile, dass Versand und Empfang zeitnah erfolgen, die Kosten sehr viel geringer sind und auch verschiedene Anlagen problemlos versendet werden können. Insbesondere bei wichtigen Briefen per E-Mail gibt es jedoch eine Punkte, die beachtet werden müssen, damit die E-Mail eine ähnliche Wirkung wie ein persönlich verfasster Brief und vor allem auch den gewünschten Effekt erzielt.   Ganzen Artikel...



Wenn die Stromsperre droht - Musterbrief Wenn die Stromsperre droht - Musterbrief an den Energielieferanten Stromschulden gehören ebenso wie rückständige Mietzahlungen zu den existentiellen Bedrohungen für den Schuldner und seine Haushaltsangehörigen. Bleiben die Zahlungen aus, hat der Vermieter das Recht, eine fristlose Kündigung auszusprechen und die Zwangsräumung der Wohnung in die Wege zu leiten.    Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 219
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Vorlage Kuendigung KFZ-Versicherung
Musterbeispiel und Vorlage für die Kündigung der Kfz-Versicherung Die Höhe der Versicherungsprämie für die Kfz-Ver...
Die wichtigsten Infos zur De-Mail
Die wichtigsten Infos rund um die De-Mail E-Mails sind durchaus praktisch und komfortabel. So ist der Versand mit einem einzigen Klick abg...
Einspruch gegen Einkommenssteuerbescheid
Musterbrief-Vorlage Einspruch gegen Einkommenssteuerbescheid Zunächst dürfte es die meisten Steuerzahler erfreuen, wenn sich aus d...
Antrag auf Anpassung von Steuervorauszahlungen
Musterbrief: Antrag auf Anpassung der Höhe von Steuervorauszahlungen Selbstständige und Freiberufler müssen ähnlich wie...
Anleitung fuer ein Bueroleitfaden
Anleitung für ein Büroleitfaden In nahezu jedem Bereich, sowohl privat als auch geschäftlich, gibt es Aufgaben und Ablä...

Der Musterbrief arrow Briefvorlagen Blog arrow Musterbrief Schadensmeldung


Musterbrief Schadensmeldung E-Mail

Der Musterbrief für eine Schadensmeldung 

Auch wenn die meisten Versicherungen die Möglichkeit bieten, einen entstandenen Schaden telefonisch oder per Onlineformular zu melden, bietet es sich insbesondere bei größeren Schäden oder bei Meldungen, die das Einreichen weiterer Unterlagen erfordern, an, eine schriftliche Schadensmeldung zu verfassen.

Wesentliche Bestandteile des Schreibens sind die Beschreibung, wie es zu dem Schaden kam und die genaue Benennung der Schäden. Ein Musterbrief, der sich an eine Unfallversicherung wendet, sieht wie folgt aus:

 

Vorname Nachname:
Straße, Hausnummer

PLZ, Ort 

Datum 

 

Versicherung
xxx
z.Hd.
xxx
Straße Hausnummer
/ Postfach

PLZ Ort 

 

Schadensmeldung Policennummer 

 

 

Sehr geehrter Herr / Sehr geehrte Frau, 

hiermit teile ich Ihnen mit, dass mir am xx.xx.xx. um xx Uhr folgender Unfall zugestoßen ist: (Beschreibung des Unfalls). Ich lege diesem Schreiben folgende Unterlagen bei:

- ärztliches Attest
- Bericht des Krankenhauses
- Beleg der Auslagen 

Sollten Sie weitere Dokumente benötigen, bitte ich Sie, mir dies schriftlich mitzuteilen.  

 

Mit freundlichen Grüßen

Unterschift

 

Eine Schadensmeldung an die Haftpflichtversicherung hingegen schildert zwar ebenfalls den Verlauf und benennt die entstandenen Schäden, informiert die Versicherung jedoch zusätzlich über den Geschädigten.  

 

Vorname Nachname
Straße Hausnummer

PLZ Ort 

Datum 

 

 

Versicherung
xxx
z.Hd.
xxx
Straße Hausnummer
/ Postfach

PLZ Ort 

 

Schadensmeldung Policennummer 

 

Sehr geehrter Herr / Sehr geehrte Frau, 

hiermit möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich am xx.xx.xx bei XXX (Vor- und Nachname, Anschrift des Geschädigten) einen Schaden verursacht habe. Der Schadensverlauf ereignete sich wie folgt: (Beschreibung, was passierte) Daraus resultiert, dass (Auflistung der Schäden).  Ich möchte Sie darum bitten, sich schnellstmöglich mit (dem Geschädigten) in Verbindung zu setzen. 

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

 

Bei Schäden, die in privatem Umfeld entstehen und ohne Versicherungen oder Dritte reguliert werden, empfiehlt es sich ebenfalls, eine schriftliche Schadensmeldung zu erstellen, die später im Zweifelsfall als Nachweis dient. Hierbei reicht e jedoch meist aus, in einfacher Form Namen und Anschriften der Parteien, Datum, eine Auflistung der Schäden sowie die vereinbarte Regulierung zu notieren und durch die Unterschriften beider Parteien zu bestätigen.

 

 

 
< Zurück   Weiter >