Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Formulierungshilfen fuer Einladungen Infos, Tipps und Formulierungshilfen für Einladungen Es gibt eine Reihe von Gründen zum Feiern, angefangen beim Geburtstag über Klassentreffen bis hin zum Firmenjubiläum. Und natürlich wollen auch wichtige Ereignisse im Leben eines Menschen, beispielsweise die Taufe, die Kommunion oder Konfirmation und die Hochzeit in einem würdigen Rahmen gefeiert werden. Am Anfang eines jeden Festes steht die Einladung, die die Gäste informiert, ihre Vorfreude weckt und gleichzeitig eine wertvolle Planungshilfe für den Gastgeber ist.   Ganzen Artikel...

Sprachstil von zeitgemaesser Korrespondenz Infos und Tipps zum Sprachstil von zeitgemäßer Korrespondenz Zeitgemäße Korrespondenz, unabhängig davon, ob es sich um einen Geschäftsbrief oder um eine E-Mail handelt, lässt sich im Wesentlichen mit vier Attributen beschreiben. So ist zeitgemäße Korrespondenz kurz, verständlich, freundlich und empfängerorientiert.   Ganzen Artikel...

Verfassen einer Bestellung Übersicht und Vorlage zum Verfassen einer Bestellung Eine Bestellung wird grundsätzlich immer dann verfasst, wenn ein Kunde ein oder mehrere Produkte oder Dienstleistungen eines Herstellers, eines Händlers oder eines Dienstleisters in Anspruch nehmen möchte. Durch die Bestellung gehen der Kunde und der Lieferant eine Vertragsbeziehung ein, wobei diese Beziehung durch eine verbindliche Bestellung oder Beauftragung mit entsprechender Zusage der Gegenseite oder durch Auslieferung der bestellten Ware oder Erbringen der angeforderten Leistung zustande kommt.  Ganzen Artikel...

Musterbrief Schadensmeldung Der Musterbrief für eine Schadensmeldung Auch wenn die meisten Versicherungen die Möglichkeit bieten, einen entstandenen Schaden telefonisch oder per Onlineformular zu melden, bietet es sich insbesondere bei größeren Schäden oder bei Meldungen, die das Einreichen weiterer Unterlagen erfordern, an, eine schriftliche Schadensmeldung zu verfassen.  Ganzen Artikel...



Haeufige und peinliche Rechtschreibfehler in Briefen Die häufigsten (und sehr peinlichen) Rechtschreibfehler in Briefen  Sicherlich ließe sich darüber streiten, ob die Rechtschreibreform die Rechtschreibung wirklich vereinfacht hat. Unbestritten ist jedoch, dass Rechtschreibfehler in Briefen nichts zu suchen haben. Während Rechtschreibfehler in privaten Briefen oder Mails vielleicht weniger tragisch sind, hinterlassen sie in Geschäftsbriefen schlichtweg einen schlechten Eindruck und dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die Kommunikation mit Kunden, mit Geschäftspartnern oder um ein Bewerbungsschreiben handelt.    Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 216
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Auskunft beim Punktekonto in Flensburg
Musterbrief/-antrag für eine Auskunft beim Punktekonto in Flensburg Das Kraftfahrtbundesamt arbeitet mit einem Punktesystem. Währe...
Musterbrief - Widerspruch gegen eine Online-Reisebuchung
Musterbrief: Widerspruch gegen eine angebliche Online-Reisebuchung Es kommt immer wieder vor, dass sich ein Nutzer lediglich ein paar Intern...
Vorlage - Anfrage zur Weitergabe personenbezogener Daten
Musterbrief Vorlage für eine Anfrage, welche personenbezogenen Daten Auskunftsdateien und Unternehmen gespeichert und an Dritte weiterg...
Widerspruch schreiben - Infos und Tipps
Einen Widerspruch schreiben - die wichtigsten Infos und Tipps dazu Jeden Tag wird über unzählige Anträge entschieden, es werd...
Formulierungshilfen fuer Einladungen
Infos, Tipps und Formulierungshilfen für Einladungen Es gibt eine Reihe von Gründen zum Feiern, angefangen beim Geburtstag üb...

Der Musterbrief arrow Musterbrief nach DIN arrow Musterbrief schreiben


Musterbrief schreiben E-Mail

Musterbriefe selber schreiben  

Um einen Musterbrief zu schreiben, muss man sich immer einige Dinge zuerst überlegen. Also, in welchen Situationen möchte, man diese bestimmten Musterbriefe verwenden? Solles ein vielseitig einsetzbarer Musterbrief sein oder eine Vorlage, die man bei Bedarf schnell anpassen kann?

Wer sind die wahrscheinlichen Empfänger dieser Schreiben? Welche „Tonlage“ passt am Besten zu diesem speziellen Musterbrief? Natürlich wird sich beim Schreiben eines Musterbriefs sicher noch die eine oder andere Frage auftauchen.

Aber das Beste Ergebnis, bekommt man eben, wenn man sich vorher über die „Struktur“ ein paar Gedanken macht. Hat man diese Struktur „ausgearbeitet“, kann man sich daran machen, auch die „kreative“ Seite auszubauen. Also welches Logo kann in den eigenen Musterbrief einbauen? Welchen Slogan kann man in welche Vorlage einsetzen? Wer sich beim Formulieren, nicht sicher bei der Wortwahl ist, kann auch gerne mal zu einem Synonymwörterbuch greifen.

 

Der Musterbrief mit Fließtext

Ob aus der Bücherei oder kostenlos aus dem Internet, auch dafür muss man nicht unbedingt gleich Geld ausgeben.Mit etwas Mühe und Sorgfalt kann man so für fast jede Situation das passende Wort finden. Wichtig ist natürlich auch, dass man auf eine gute Rechtschreibung achtet. Vor allem beim Schreiben von Behördenbriefen und Briefen an Geschäftsleute ist es sehr wichtig, das man einen guten Eindruck macht. Eines ist aber bei jedem „Musterbrief“ unerlässlich! Das man eine saubere Ordnung auf dem Blatt und im Text hat!

Müssen zum Beispiel Kontodaten mitgeteilt werden, so hebt man sie am Besten mit Absätzen und fetter Schrift hervor. Natürlich könnte auch „nur fette Schrift“ reichen, aber es ist eben übersichtlicher und einfacher zu lesen, wenn man die Absätze einfügt und die Informationen in einem kleinen Block angibt. Aber auch in einem Fließtext kann es sicher nicht schaden den einen oder anderen Absatz einzufügen. Hier sollte man aber darauf achten, dass man die „richtigen“

Weiterführende Fachartikel für Schreibtechniken, Briefstücke und Anleitungen:

Wichtige Tipps zum Schreiben von Briefen

  • Mehr Vorlagen:
  • So adressiert man Briefe richtig
  • Jedermannkonto und Widerspruch bei Ablehnung
  • Musterbrief Einrede der Verjaehrung
  • Die wichtigsten Infos zur De-Mail
  • Infos und Musterbrief Sondertilgung
  • Infos und Musterbrief zum Thema Robinsonlisten
  •