Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Wie schreibt man ein Gedicht? Wie schreibt man ein Gedicht? Gerade persönliche Briefe sind oft sehr viel schwerer zu schreiben als Geschäftsbriefe streng nach Norm. Anstelle eines gewöhnlichen Briefes könnte man jedoch auch ein Gedicht schreiben. Aber wie? Zunächst einmal heißt Gedicht nicht zwangsläufig, dass sich die Wörter reimen müssen, es geht vielmehr darum, persönliche Gedanken in eine besondere Form zu verpacken.  Ganzen Artikel...

Versandrisiken und Versandkosten bei Online-Auktionen Die wichtigsten Infos zu Versandrisiken und Versandkosten bei Online-Auktionen Online-Auktionen sind überaus beliebt. So bieten die virtuellen Auktionshäuser eine hervorragende Möglichkeit, um mit seinen alten Möbeln, ausgemusterten Kleidungsstücken, überflüssigen Geschenken, nicht mehr benötigen Büchern und anderen Gegenständen, die ohnehin nur im Weg rum stehen und Platz wegnehmen, ein paar Euro zu verdienen.    Ganzen Artikel...

Abwesenheitsbenachrichtigung Vorlage und Tipps Die wichtigsten Tipps und Vorlage für eine Abwesenheitsbenachrichtigung E-Mails sind zu einem wichtigen Kommunikationsmittel geworden, was auch durchaus nachvollziehbar ist, denn die elektronischen Nachrichten bieten einige Vorteile. So kombiniert eine E-Mail die Pluspunkte von einem Telefonanruf und einem Brief miteinander. Genau wie bei einem Telefonat erhält der Empfänger der E-Mail die Informationen unmittelbar oder mit einer nur kurzen zeitlichen Verzögerung. Wie bei einem Brief liegt die Nachricht dabei aber in schriftlicher Form vor, so dass der Empfänger die E-Mail ausdrucken, archivieren und beliebig oft lesen kann.    Ganzen Artikel...

Anleitung - Zusatzgebühren für das P-Konto zurückholen Nach dem Urteil des BGH - Anleitung und VorlageZusatzgebühren für das P-Konto zurückholen Im Juli 2010 wurde das sogenannte P-Konto eingeführt. Die Kurzbezeichnung P-Konto steht für Pfändungsschutzkonto und beschreibt eine Variante des herkömmlichen Girokontos. Als Girokontovariante dient das P-Konto ganz normal dem Zahlungsverkehr. Die Besonderheit des P-Kontos ist jedoch der unbürokratische Schutz bei einer Kontopfändung. Banken und Sparkassen sind gesetzlich dazu verpflichtet, P-Konten zu führen.   Ganzen Artikel...



Infos und Musterbrief Kontovollmacht Infos und ein Musterbrief Beispiel für eine Kontovollmacht Bei einer Kontovollmacht handelt es sich um eine Vollmacht, die ein Bankkunde einer oder mehreren Personen seines Vertrauens erteilt. Der oder die Bevollmächtigten erhalten dadurch das Recht, Bankgeschäfte im Namen des Vollmachtgebers vorzunehmen, die in einem direkten Bezug zu dem Konto stehen. Dabei wird im Zusammenhang mit Kontovollmachten zwischen zwei grundlegenden Varianten unterschieden.    Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 221
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Tipps und Infos zu Spendenbriefen
Tipps und Infos rund um gelungene Spendenbriefe Der Spendenbrief ist natürlich eines der wichtigsten Elemente bei einer geplanten Spend...
Mustervorlage fuer eine Gutschrift
Infos und eine Mustervorlage für eine Gutschrift Eine Gutschrift gehört wie auch die Lastschrift prinzipiell zu den Formen des bar...
Tipps zur Kontrolle der Jahresendabrechnung des Gasversorgers
Die wichtigsten Infos und Tipps zur Kontrolle der Jahresendabrechnung des Gasversorgers Nachdem die Energiepreise in vergangener Zeit immer...
Schreiben von Verkaufsbriefen
Die wichtigsten Tipps zum Schreiben von verkaufsstarken BriefenEs ist im Allgemeinen nicht gerade einfach, Briefe aufzusetzen, die den Gesch...
Fragen und Antworten zum Verbraucherinformationsgesetz
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Verbraucherinformationsgesetz Möchte sich ein Verbraucher über ein Unternehmen oder ein P...

Der Musterbrief arrow Musterbrief Vorlage arrow Musterbrief Verabschiedung


Musterbrief Verabschiedung E-Mail

Musterbrief  für eine Verabschiedung

Auch wenn es nicht zum Alltag gehört, aber manchmal kommt die Verabschiedung von Mitarbeitern auch aus „positiven“ Gründen vor. Dazu kann die reguläre Rente gehören, aber auch wenn sich ein Mitarbeiter in eine Selbstständigkeit verabschiedet, ist das immer ein guter Grund für den Chef, auch eine nette Verabschiedung mit einem Musterbrief nachzuschicken. Eine Vorlage als Vorschlag, für so einen Abschiedsgruß gibt es hier: 

 

Arbeitgeber AG,
Straße 8,
00000 Herne


Vorname Name
Straße 70
0000 Herne

Datum 

 

Zum Abschied - Verabschiedung

 

Sehr geehrte/r Frau/Herr XXX, 

wir bedauern es sehr, dass Sie in Zukunft nicht mehr für unser Unternehmen tätig sind. Dennoch wünschen wir Ihnen, für Ihre zukünftige Arbeit in der Selbstständigkeit viel Glück und Erfolg. Mit dem Einsatzwillen, den wir von Ihnen kennen gelernt haben, sind wir überzeugt, dass Sie die besten Chancen haben, Ihre Ziele zu erreichen. Zum Abschluss der Formalitäten erhalten Sie Ihr Arbeitszeugnis und Ihre Unterlagen. 

Mit besten Wünschen für die Zukunft

(Unterschrift) Vorname Name

Anlagen:

 

  • Mehr Vorlagen:
  • Vorlagen für eine Vollmachtserklaerung
  • Regelungen - Briefe und Sendungen in die USA
  • Abkuerzungen bei Postanschriften
  • Briefe Grafiken und Diagramme
  • E-Postbrief - hat er Schwachstellen?
  • Sprachstil von zeitgemaesser Korrespondenz
  • Thema: Musterbriefe Verabschiedung