Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Die wichtigsten Infos zur De-Mail Die wichtigsten Infos rund um die De-Mail   E-Mails sind durchaus praktisch und komfortabel. So ist der Versand mit einem einzigen Klick abgewickelt, die Nachricht erreicht den Empfänger innerhalb kürzester Zeit und obendrein ist das Ganze kostenlos. Allerdings haben E-Mails auch den Nachteil, dass sie den Stellenwert einer Postkarte haben, also ohne allzu großen Aufwand auch von Unbefugten gelesen werden können. Abhilfe soll hier die sogenannte De-Mail schaffen, die im Grunde genommen genauso funktioniert wie der im Januar gestartete E-Postbrief.    Ganzen Artikel...

Abkuerzungen bei Postanschriften Die wichtigsten Infos zu Abkürzungen bei Postanschriften Insbesondere bei geschäftlichen Briefen regeln die DIN-Normen 5008 und 676 die Gestaltung und das Layout der Schriftstücke, bei privaten Briefen hingegen ist eine DIN-gerechte Gestaltung letztlich nicht notwendig. Zudem ist sicherlich allgemein bekannt, wie ein Brief adressiert werden muss, damit er seinen Empfänger auch erreichen kann. Als Grundregel gilt nämlich, dass zuerst der Name angegeben wird, in der Zeile darunter folgen dann die Straße und die Hausnummer und schließlich stehen in der dritten Zeile die Postleitzahl und der Ort.   Ganzen Artikel...

Infos und Musterbrief Sondertilgung Infos und Musterbrief zum Thema Sondertilgung  Eine Sondertilgung ist grundsätzlich eine Zahlung, die zusätzlich zu den regelmäßigen Kreditraten geleistet wird. Generell gilt dabei, dass eine Sondertilgung immer dann möglich ist, wenn dies im Rahmen des Kreditvertrages vereinbart wurde. Bei einem normalen Ratenkredit ist eine Sondertilgung in den meisten Fällen jederzeit möglich, wobei üblicherweise sowohl eine Sondertilgung im Sinne einer vollständigen Ablösung des Kredites als auch nur eine Teilzahlung geleistet werden kann.    Ganzen Artikel...

Tipps fuer kundenorientierte Briefe Die wichtigsten Punkte und Tipps für kundenorientierte Briefe Kundenorientierung ist ein Schlagwort, dem ein sehr hoher Stellenwert zukommt, denn nicht zuletzt aufgrund der kontinuierlich wachsenden Konkurrenzsituation ist es notwendig, seine Kunden persönlich und entsprechend ihrer Bedürfnisse und Interessen anzusprechen. Reizüberflutungen durch Werbebriefe, Prospekte, Fernsehwerbung und all die anderen werbewirksamen Medien führen letztlich dazu, dass der Kunde einzelne Angebote nur noch dann bewusst wahrnimmt, wenn sie sich von der Masse abheben und sich persönlich an ihn richten, Gleiches gilt vielfach auch für die Bindung an ein Unternehmen.    Ganzen Artikel...



Briefvorlagen Blog Der Briefvorlagen Blog Willkommen auf den Briefvorlagen Blog von Vorlage-Musterbriefe.de. Erhalten Sie neuste Informationen und Vorlagen für ihre Geschäftsbriefe, Behördenbriefe und private Schriftstücke. Wir stellen allgemeine Formulierungen von Texten inklusive der Grammatik vor, geben Ihnen Tipps zu Din-Normen und der Darstellungsform. Wir werden versuchen für unterschiedlichste Themen und Branchen, die richtige Argumentation für ihre Briefe vorzustellen und hilfreiche Vorlagen kostenlos anzubieten. Das private sollte nicht zu kurz kommen, daher möchten wir auch persönliche und emotionale Schreiben veröffentlichen, wie Vordrucke für Liebesbriefe, Gedichte und Biografien. Helfen Sie uns und tragen sie dazu bei. Sie können uns ihre Vorlagen und Briefe gerne per E-Mail einsenden, jene wir dann veröffentlichen werden. So nun viel Spaß bei lesen.    Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 216
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Einspruch gegen Einkommenssteuerbescheid
Musterbrief-Vorlage Einspruch gegen Einkommenssteuerbescheid Zunächst dürfte es die meisten Steuerzahler erfreuen, wenn sich aus d...
Loeschung falscher SCHUFA-Eintraege
Infos und Musterbrief zur Löschung falscher SCHUFA-Einträge Bei der SCHUFA handelt es sich um eine Sammelstelle für Daten, di...
Musterbrief an Inkassounternehmen
Musterbrief an Inkassounternehmen Ist eine offene Forderung vorhanden, die berechtigt und unstrittig ist, kann der Gläubiger ein Inkas...
Tipps zur Auswahl der richtigen Schrift
Tipps zur Auswahl der richtigen Schrift Früher wurden Briefe von Hand geschrieben, später hielt die Schreibmaschine Einzug in die...
Formulierungshilfen fuer Kondolenzbriefe
Infos und Formulierungshilfen für Kondolenzbriefe Wenn eine Person verstirbt, gibt es mehrere Wege, um den Angehörigen sein Mitgef...

Der Musterbrief arrow Musterbrief Kostenlos arrow Musterbrief Widerruf


Musterbrief Widerruf E-Mail

Musterbrief für einen Widerruf 

Ein Widerruf ist nicht ganz das Gleiche wie ein Widerspruch. Eine gute Einsatzmöglichkeit für diesen Musterbrief ist zum Beispiel die Einzugsermächtigung vom Telefonanbieter. Will man in Zukunft seine Telefonrechnungen überweisen, dann ist es gar kein Problem die Einzugsermächtigung zu widerrufen. Hier mal eine Vorlage für die Telekommunikationsanbieter: 

An:
Teleanbieter Muster AG
- Kundendienst -
Friedrich – Ebert – Allee 26
3113 Bonn 




Rückzug der Einzugsermächtigung für das Kundenkonto: (Kundennummer) 

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit widerrufe meine Einzugsermächtigung für mein Girokonto. (Hier auf keinen Fall die eigenen Kontodaten hinschreiben!!!) Für das Kundenkonto: (Kundennummer) senden Sie mir bitte die Rechnungen in Zukunft, schriftlich per Post zu.


 
 

Frankfurt, den 08.12.2007 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift)

 

Weiterführende Briefvorlagen und Musterbeispiele:

Musterbrief Vorlage für den Widerruf bei einem Online-Kauf

 

Thema: Musterbriefe Widerruf