Musterbrief Eigenbedarf

Musterbrief für den Eigenbedarf

Der bekannteste Eigenbedarf ist sicher der Eigenbedarf von Wohnungen, die eigentlich vermietet werden. Vermieter kündigen Ihren Mietern nicht immer gleich. Denn wenn bei einem Vermieter wahrscheinlich Eigenbedarf bestehen wird, dann werden die Mieter sicher schon früher darüber informiert, wann es so weit sein könnte. Die eigentliche Kündigung mit einer Vorlage oder einem Musterbrief folgt dann später. Hier ist aber mal ein variabler Musterbrief für die „Vorwarnung“.

Vorname, Name
Straße 46
5231 Kleinstadt

Datum

Anmeldung von Eigenbedarf 

Sehr geehrte/r Frau/Herr Plumme,

durch geänderte Pläne für meine persönliche Lebensgestaltung, werden ich etwa in einem Jahr, einen Eigenbedarf für unsere Wohnung anmelden müssen. Während wir in den vergangenen Jahren viel verreist sind, wird das ab dem nächsten Jahr nicht mehr der Fall sein.

Deshalb möchten ich dann meine kleinere Wohnung aufgeben und die Wohnung, die Sie derzeit bewohnen, beziehen. Eine gesonderte Auflösung des bestehenden Mietvertrages plane ich etwa in einem halben Jahr. Wenn Sie Hilfe bei der Wohnungssuche benötigen, lassen Sie es mich wissen, ich unterstütze Sie gerne dabei. 

Anzeige

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift) Vorname, Name

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps:

Thema: Musterbriefe Eigenbedarf

Twitter

Redaktion

Benjamin Naue, 48 Jahre, Jurist, Sabine Scheuer, 41 Jahre, Rechtsberaterin, David Wichewski, 37 Jahre , Anwalt, sowie Ferya Gülcan, Betreiberin und Redakteurin dieser Webseite, schreiben hier Wissenwertes, Tipps, Anleitungen und Ratgeber für Verbraucher zum Thema Recht, Schriftverkehr und Kommunikation.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen