Musterbrief Hochzeit

Musterbrief zur Hochzeit  

Zur Hochzeit werden ja gewöhnlich eher Karten verschickt als Briefe. Dennoch bekommen auch frisch verheiratete oft Post von den verschiedensten Unternehmen. Dabei geht es oft um Steuerberater, Anlageberater aber auch mal Einrichtungshäuser und andere, die mit einer „Gratulation“ zur Hochzeit einen Musterbrief mit etwas Werbung in eine Familie einschleusen wollen. Wenn jemand gratuliert, wird ein Werbebrief eben viel seltener gleich weggeworfen, als bei einer gewöhnlichen Vorlage für einen Werbebrief. 

Beispiel Bank AG,
Geldstraße 7,
00000 Stadt

Frau und Herr XXXX,
Dorfstraße 90
33333 Hamburg

 

Datum 

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit

Sehr geehrte Frau XXXX und Herr XXXX, 

für Ihren gemeinsamen Weg in die Zukunft wünschen wir Ihnen viel Glück und Freude. Viele Bereiche in Ihrem Leben werden sich nun ändern, wenn es noch nicht geschehen ist. Das ist sicher eine Aufgabe, die Sie auch sehr in Anspruch nehmen wird. Im Alltag, im Beruf und bei den Finanzen. Unser Unternehmen steht Ihnen dabei gerne zur Seite, diese neuen Herausforderungen zu meistern. 

Mit freundlichen Grüßen

Anzeige

(Unterschrift) Vorname Name

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps:

Thema: Musterbriefe zur Hochzeit

Twitter

Redaktion

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Benjamin Naue, 48 Jahre, Jurist, Sabine Scheuer, 41 Jahre, Rechtsberaterin, David Wichewski, 37 Jahre , Anwalt, sowie Ferya Gülcan, Betreiberin und Redakteurin dieser Webseite, schreiben hier Wissenwertes, Tipps, Anleitungen und Ratgeber für Verbraucher zum Thema Recht, Schriftverkehr und Kommunikation.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen