Musterbrief Zeugnis

Musterbrief für ein Zeugnis 

Ein Zeugnis ist ein schriftlicher Musterbrief, mit dem die Leistung einer Person beurteilt und bewertet wird. Dabei kann man grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Zeugnissen unterscheiden. Die Schulzeugnisse und die Arbeitszeugnisse. In Deutschland gibt es für beide Arten von Zeugnissen auch genaue Vorschriften. Von der Form her kann das Zeugnis für die Arbeitnehmer, wie ein Geschäftsbrief gestaltet werden. Hier mal eine Vorlage als Beispiel: 

Arbeitgeber GmbH,
Arbeitsgasse 5,
99999 Landesstadt

Frau/Herr (Vorname Name)
Wohngasse 87
34343 Vorstadt

Datum 

Arbeitszeugnis für (Vorname Name) als (Beruf) 

Frau/Herr (Name) war vom … bis … für unser Unternehmen tätig (und verlässt unser Unternehmen weil… (nur wenn Arbeitnehmer einverstanden ist!!!)) Die fachliche Leistung von Frau/Herr XXX, können wir als … bewerten. Als Person und in ihrem/seinem Einsatzwillen für unser Unternehmen, haben wir Frau/Herr XXX, als … erlebt und schätzen gelernt. Abschließend können wir Frau/Herr XXX als (Beruf) und als Arbeitnehmer/in sehr empfehlen und bedauern das Ausscheiden aus unserem Unternehmen. 

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift) Vorname Name
-Abteilung-
-Firmenstempel-

Mehr Vorlagen, Anleitungen und Tipps:

 

Thema: Musterbriefe Zeugnis

Teilen:

Kommentar verfassen