Bookmark Homepage

 
 

Artikel speichern

Bookmark and Share

Suche

mehr Artikel

Tipps fuer einen wirkungsvollen Liebesbrief Die wichtigsten Tipps für einen wirkungsvollen Liebesbrief Der Liebesbrief nimmt eine ganz besondere Rolle unter den Briefen ein und nicht selten wird er über viele Jahre wie ein Schatz aufbewahrt. Diejenigen, die sich nicht zutrauen, selbst einen Liebensbrief zu schreiben, können mittlerweile auf professionelle Dienste zurückgreifen. Profis, meist Schriftsteller oder Journalisten, liefern gegen ein bestimmtes Honorar einen in aller Regel handwerklich perfekten Text ab.    Ganzen Artikel...

Regelungen - Briefe und Sendungen in die USA Die wichtigsten Regelungen für Briefe und Sendungen in die USA  Heute ist es keine Besonderheit mehr, über den ganzen Erdball verteilt Verwandte und Bekannte, Freunde sowie Geschäftspartner zu haben. Dank Telefon, Computer und Internet kann die Kommunikation auch schnell und recht kostengünstig erfolgen. Manchmal kann das Telefonat oder die E-Mail einen echten Brief oder sogar ein Paket aber nicht ersetzen. Dies ist zum einen dann der Fall, wenn beispielsweise Warenproben oder wichtige Dokumente und Geschäftsunterlagen verschickt werden sollen.    Ganzen Artikel...

Musterbrief Einrede der Verjaehrung Infos und Musterbrief zum Thema Einrede der Verjährung  Bei der sogenannten Einrede der Verjährung handelt es sich um die einseitige Erklärung einer Vertragspartei, dass aufgrund der zwischenzeitlich eingetretenen Verjährung eine Leistung nicht mehr erbracht wird. Die Vertragspartei erklärt also, dass sie eine bestimmte Forderung nicht erfüllen wird, weil die entsprechende Frist abgelaufen ist. Wann offene Forderungen und Rechnungen verjähren, hängt von der vereinbarten Leistung ab, in den meisten Fällen gilt jedoch eine dreijährige Frist.   Ganzen Artikel...

Tipps und W-Fragen fuer Geschaeftsbriefe Tipps für Geschäftsbriefe inklusive der vier W-FragenAuch wenn heute ein großer Teil der Kommunikation über das Telefon erledigt wird, gehören Briefe nach wie vor zu den wesentlichen Bestandteilen im Büroalltag. Aber es werden nicht nur Briefe verfasst, sondern auch Faxe und E-Mails verschickt. Vom Grundprinzip her sind die Regeln dabei bei allen schriftlichen Kommunikationsmitteln ähnlich, letztlich unabhängig davon, auf welchem Wege sie den Empfänger erreichen.    Ganzen Artikel...



Jedermannkonto und Widerspruch bei Ablehnung Infos zum Jedermannkonto und Musterbrief zum Widerspruch bei Ablehnung  Da ein Girokonto im Zusammenhang mit dem Wirtschaftsleben von großer Bedeutung ist, haben sich die Bankenverbände, die im Zentralen Kreditausschuss, kurz ZKA, vertreten sind, 1995 freiwillig dazu verpflichtet, bis auf wenige Einzelfälle jedem zu ermöglichen, ein Girokonto einzurichten. Durch das Jedermannkonto soll sichergestellt sein, dass jeder Gutschriften, Ein- und Auszahlungen von Bargeld sowie Überweisungen über ein Girokonto abwickeln kann.    Ganzen Artikel...

Translation

Umfrage

Sie benötigen Musterbriefe für ..?
 

Musterbrief Statistik

Mitglieder: 1
News: 219
Weblinks: 5
Benutzerdefinierte Suche

Themen

Tipps und Infos zu Spendenbriefen
Tipps und Infos rund um gelungene Spendenbriefe Der Spendenbrief ist natürlich eines der wichtigsten Elemente bei einer geplanten Spend...
Vorlage Widerspruch - Datenweitergabe durch das Einwohnermeldeamt
Infos zur Datenweitergabe durch das Einwohnermeldeamt (mit Musterbrief-Vorlage für Widerspruch) Angesichts der aktuellen Diskussionen u...
Infos und Musterbrief zum Thema Robinsonlisten
Infos und Musterbrief zum Thema Robinsonlisten Personenbezogene Daten gehören mittlerweile zu einer sehr begehrten Handelsware. Zwar d...
Fragen und Antworten zum neuen Verbraucherinformationsgesetz
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Verbraucherinformationsgesetz Am 01. September 2012 ist das novellierte Verbraucherinformatio...
Unternehmen pleite - Musterbrief Datenlöschung
Wenn ein Unternehmen pleite geht - was ist mit Bestellungen, Gutscheinen & Co.?(mit Musterbrief zur Datenlöschung) Egal ob gro&szli...

Der Musterbrief arrow Musterbrief Kostenlos arrow Musterbrief Einspruch


Musterbrief Einspruch E-Mail

Der Musterbrief für einen Einspruch 

Ein Einspruch ist im weiteren Sinne, ein Widerspruch gegen eine gerichtliche oder behördliche Entscheidung. Vor allem gegen ein gerichtliches Urteil einen Einspruch einzulegen, wird sicher den meisten bekannt sein. Ob es sich dabei um ein strafrechtliches Urteil, ein zivilrechtliches oder eine Ordnungswidrigkeit handelt spielt eigentlich keine Rolle. Hier mal ein Musterbrief für einen Einspruch gegen einen Vollstreckungsbescheid für Schuldner. Aber auch bei dieser Vorlage, muss jeder seine eigene Situation selbst passend schildern. 

Amtsgericht Sowieso
- Insolvenzgericht -
Beispielallee 51
Berlin 1111 



Einspruch gegen den Vollstreckungsbescheid (Aktenzeichen) vom (Datum der Ausstellung)
 



Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit erhebe ich gegen Ihren Vollstreckungsbescheid zur Kontopfändung Einspruch. Da die anerkannten Kosten bereits beglichen wurden, hat der Gläubiger, nach meiner Auffassung keinerlei weiteren Anspruch auf Zahlungen, die einen Vollstreckungsbescheid rechtfertigen würden.

Anbei zu diesem Einspruch erhalten Sie Kopien der Belege über geleistete Zahlungen, sowie die nicht anerkannten Forderungen und den anwaltlichen Schriftverkehr. 


Mit freundlichen Grüßen


Ort, Datum(Unterschrift) 



Anlagen:

Mehr Vorlagen: